Einfach.Immer.Schön

Home / Allgemein / Eistee

Eistee

Bei diesen Temperaturen ist nun endlich der Sommer da. Überall zieht es die Menschen nach draußen an die Seen und die Freibäder. Und man muss gefühlte 10 Liter trinken, weil der Körper nach Flüssigkeit schreit. Ich trinke immer gerne Wasser, jedoch brauche ich manchmal etwas mit Geschmack. Säfte und Schorlen sind mir immer zu süß. 

Deshalb habe ich hier mein Lieblingseisteerezept für Euch! Einfach auch in größeren Mengen herzustellen und wirklich erfrischend.

Für 1 Liter Eistee braucht ihr:

1Liter kochendes Wasser

2 Beutel grünen Tee (oder losen Grüntee nach Mengenangabe)

Saft einer Zitrone

Honig oder Ahornsirup zum Süßen je nach Geschmack.

Das Wasser kochen und die Teebeutel in einer Teekanne oder Schüssel mit heißem Wasser übergießen.

10 Minuten!! ziehen lassen.

Den Saft einer Zitrone dazugeben und mit Honig oder Ahornsirup süßen.

Etwas abkühlen lassen, in eine leere Flasche umfüllen und am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Wir machen immer direkt mehrere Liter, und sind damit erstmal für 2 Tage eingedeckt.

Am besten mit Eiswürfeln, Zitronenscheiben und Strohhalm servieren, man kann je nach Geschmack auch noch etwas frische Minze oder Ingwer dazugeben.

Und wenn es ganz schnell gehen soll:

Hier noch ein extra schnelles, erfrischendes Getränk!

Ihr braucht:

1l stilles Wasser

Frischen Ingwer

Eine Zitrone

Holunderblütensirup nach Belieben

Ingwer schälen und klein schneiden, mit Wasser, Zitronensaft und Sirup vermengen.

Mit Eiswürfeln servieren.

Guten Durst!

  

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

>> <<