Einfach.Immer.Schön

Home / DIY / Ein mitgebrachter Ast

Ein mitgebrachter Ast

Letzte Woche habe ich beim Waldspaziergang einen Ast gesucht und auch einen Schönen gefunden. Was ich damit machen wollte, wusste ich noch nicht. Ich stellte ihn (nachdem er mit uns Bus fahren durfte) erstmal in unser Wohnzimmer. Den Anblick konnte ich jedoch nicht lange ertragen, zumal an der Wand noch etwas fehlte. Gestern habe ich die freie Zeit  dann dazu genutzt um mir zu überlegen, was ich nun damit anstelle. Materialien hatte ich glücklicherweise noch genug Zuhause. Und da ich Wolken ja so schön finde…Hier ist das momentane Resultat. Das Schöne ist, dass man immer wieder schnell und mit wenig Materialeinsatz umdekorieren kann, je nach Lust und Laune. Ich wünsche Euch einen wunderschönen sonnigen Tag!

IMG_8147.JPG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

>> <<